Samstag, 14. Mai 2011

Kamilla Senjo Brisant Moderatorin @ German Babes

Kamilla Senjo (* 1. November 1974 in Mukatschewo) ist eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin.
Kamilla Senjo wurde in Mukatschewo in der Westukraine geboren. Durch die deutschen, ukrainischen und ungarischen Wurzeln ihrer Familie wurde sie mehrsprachig erzogen.
 
Mit fünf Jahren kam Kamilla Senjo nach Leipzig und lernte hier schnell die deutsche Sprache. Nach dem Abitur und einem Germanistikstudium arbeitete Kamilla Senjo in den USA und bei verschiedenen Radiostationen, unter anderem bei „Radio Leipzig“.
German Babe Kamilla Senjo moderiert beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) die Sendung „Windrose“ und arbeitet als Sprecherin bei „MDR aktuell“. Ihre Sprachkenntnisse kommen ihr zugute, wenn sie für die Auslandsredaktionen des MDR und von ARTE unterwegs ist und vor Ort Reportagen und Dokumentationen über Land und Leute macht. Seit Oktober 2010 verstärkt sie das Team des Boulevardmagazins Brisant im Ersten.
Der Traum vom Traumjob Kamilla Senjo
Die zweite Frau im Bunde: Bekannt unter anderem als Moderatorin des MDR-Auslandsmagazins "Windrose", verkündet auch Kamilla Senjo Brisantes und Aktuelles aus der Welt der Stars.
Seit der Babypause von Mareile Höppner unterstützt Kamilla Senjo das "Brisant"-Moderationsteam. "Als die Anfrage kam, war ich ziemlich überrascht, denn damit habe ich nicht gerechnet", erinnert sich die 1974 in Mukatschewo geborene Journalistin und Fernsehmoderatorin.
 
Auch beim darauffolgenden "Brisant"-Casting habe sie sich "noch nicht zu große Hoffnungen gemacht". Um so mehr freute Kamilla Senjo sich über die Zusage.
 
"Die Aufgabe ist für mich sehr spannend. Es geht nicht nur in erster Linie um eine knallharte Aneinanderreihung von Fakten, sondern um Emotionen und um die Menschen dahinter", sagt Kamilla Senjo.
 
"Außerdem reizt mich der Boulevardbereich ungemein, da ich schon immer einen Faible für Royals, Prominente und High Society hatte. Hier sind wir schon bei der Mischung, die 'Brisant' für mich ausmacht: breit gefächert, von Nachrichten bis hin zum Klatsch und Tratsch, einfach das pure Leben."
Ein Kindheitstraum
Dass Kamilla Senjo schließlich beim Fernsehen gelandet ist, kommt nicht von ungefähr, sagt sie: "Schon als Kind träumte ich davon, Journalistin zu werden."
 
Kamilla Senjo sei schon immer neugierig gewesen und den Dingen auf den Grund gegangen. Ihre Schwester kann ein Lied davon singen, so Senjo: "Immer wieder musste sie mich mit der Videokamera meines Vaters aufnehmen, wenn ich im Kinderzimmer die Moderatorin mimte."
Der Weg vor die Fernseh-Kamera Kamilla Senjo
Während ihres Germanistik- und Journalismusstudiums in Leipzig probierte sie sich beim Uni Radio aus und kam auf den Geschmack. Nach mehreren Bewerbungen bei verschiedenen Radiostationen landete sie bei Radio Leipzig und arbeitete nach einem Volontariat als Nachrichtensprecherin.
 
"Nach einigen Jahren beim Radio fühlte ich, dass die Zeit reif war für eine Veränderung", sagt Kamilla Senjo. Sie bewarb sich bei "MDR aktuell" als Nachrichtensprecherin. Die Einladung zum Casting folgte und kurze Zeit später auch die Zusage der Redaktion.
 
Anfangs arbeitete sie parallel bei Radio und Fernsehen, bis die Auslandsredaktion des MDR aufgrund ihrer Sprachkenntnisse auf sie aufmerksam wurde. Als Autorin für Reportagen der Auslandsjournale des MDR und für ARTE konnte sie auch hinter der Kamera kreativ sein. Später kam die Moderation der Sendung "Windrose" hinzu.
Brisant ist ein Boulevardmagazin mit Kamilla Senjo, das werktags um 17:15 Uhr und samstags um 17:30 Uhr im Ersten läuft. Produziert wird die Sendung vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR). Erstmals wurde die Sendung am 3. Januar 1994 ausgestrahlt.
Seit 2001 vergibt Brisant jährlich den Medienpreis Brisant Brillant (von 2001 bis 2003 hieß der Preis Goldener Wuschel, benannt nach Wuschel, dem Maskottchen der Sendung). Hauptthemen der Sendung sind neben Verkehrsunfällen und Kriminalität, medizinischen Themen auch Neuigkeiten über Prominente.
Mareile Höppner (seit 2008)
René Kindermann (2006–2007 Vertretung, seit 2008)
Kamilla Senjo (seit 30. Oktober 2010 Vertretung)
Mareile Höppner ist Mutter!
Die ARD-Moderatorin Mareile Höppner hat ihr Baby zur Welt gebracht. Das sagte ihre Vertreterin bei "Brisant", Kamilla Senjo, am Donnerstag zum Ende der Sendung. Nach ihren Worten war die Geburt bereits am Mittwoch. Ob es ein Mädchen oder Junge ist, sagte sie nicht.
Die gute Nachricht verriet ihre Kollegin Kamilla Senjo am Donnerstag in der ARD-Sendung Brisant”. Demnach soll Sohn Jakob Bendix bereits am Mittwoch zur Welt gekommen sein. Die stolze Mama: „Er ist unser kleines Wunder. Wir sind überglücklich.“
Für die 33-jährige Mareile Höppner ist es das erste Kind. Die Moderatorin ist seit 2006 mit Arne Schönfeld verheiratet – und den schickt sie auch in den Mama-Urlaub! Lange überreden musste die TV-Lady den erfolgreichen Bosch-Manager offenbar nicht. „Freunde sagen, dass das kein Zuckerschlecken wird – aber ich glaube, das schweißt das Kind und mich zusammen“, sagte sie im September.





































































1 Kommentar:

Henryk Kowitzke hat gesagt…

die schönste Frau im deutschen TV!!!!!